Wird geladen ...
Freie Rednerin für Trauungen und Taufen Verena Schöpfer

Verena

Mit Herz und Humor

Schon als kleines Mädchen sagte ich zu meinen Eltern „wenn ich groß bin, dann möchte ich mal in die ‘Bütt’ “ und zeigte mit dem Finger auf eine Rednerin in der fünften Jahreszeit.

Einige Berufsjahre im Kultur- und Eventbereich später, nachdem ich Gast auf unzähligen Trauungen war und selbst geheiratet hatte, war für mich klar: Ich erfülle mir diesen Wunsch und werde Rednerin, nicht im Karneval, sondern dort, wo es noch viel schöner ist: auf Hochzeiten. Dort, wo ich immer auf das unschlagbare Duo Liebe und Glück treffe, stets umringt von strahlenden Menschen und einzigartigen Geschichten.

Das kreative Schreiben liegt mir im Blut. Liebesgeschichten in die richtigen Worte zu verpacken ist meine große Leidenschaft – gefühlvoll, authentisch und immer mit einer Prise Humor im Gepäck.

Ich bin Verena, keine Standesbeamtin und auch keine Pfarrerin, sondern mit Herz und Seele Freie Rednerin – kölsches Mädchen mit viel Konfetti im Kopf und einem Riesenherz voller Einfühlungsvermögen und Mitfiebern.

Ich bin sehr dankbar, durch den wohl schönsten Job der Welt, immer wieder neuen Menschen und ihrer Offenheit zu begegnen!

Es ist dieses einzigartige Gefühl bei jeder Trauung, die Mischung aus purem Glück, Mitfiebern und vollster Zufriedenheit, von dem ich einfach nicht genug kriegen kann.

Genau deshalb bin ich Freie Traurednerin!

Freie Rednerin Verena Schöpfer

Jahrgang:
1986

Wohnhaft in:
Köln

Ich halte Trauungen in:
Köln, NRW und weltweit

Fremdsprachliche Trauungen sind möglich in:
deutsch, englisch und italienisch

Mein persönlicher Ansatz für jede Freie Trauung:
persönlich und authentisch, emotional und humorvoll

Wenn ich nicht auf Hochzeiten unterwegs bin:
… dann am liebsten mit meiner kleinen wundervollen Familie und unserem alten VW-Bus auf der Suche nach unentdeckten Fleckchen dieser Welt – Abenteuerlust, Glück und Freiheitsgefühl pur.

Meine wichtigste Lebensregel:
Was dich nicht glücklich macht, kann weg.

Meine wichtigste Lebensregel:
Was dich nicht glücklich macht, kann weg.